Strom liegt in der Luft

Maid of the Mist nimmt seit 1846 Besucher mit auf Reisen, um atemberaubende Ausblicke zu genießen. Aber um dieses erstaunliche Naturwunder zu schützen, müssen wir unseren Beitrag leisten.

Aus diesem Grund freuen wir uns, die Anschaffung von zwei neuen emissionsfreien Schiffen bekannt zu geben, mit denen unsere Besucher zu und von den majestätischen Niagarafällen gebracht werden können.

Diese Boote im Katamaran-Stil verändern alles zum Positiven für unsere Besucher, die Umwelt und die Industrie. Unsere neuen Schiffe:

  • Gehören zu den ersten vollelektrischen Passagierschiffen in Nordamerika
  • Verwenden Lithium-Ionen-Batterien, die sich bei jeder Fahrt auf 80 % neu aufladen
  • Produzieren keinerlei Abgase
  • Sind fast geräuschlos mit wenig bis gar keinen Vibrationen
  • Besitzen vollständige Redundanz bei Antrieb und Akkuladung mit unabhängigen Systemen in jedem Rumpf
  • Sind hergestellt aus 5086 H116, einer überlegenen korrosionsbeständigen Aluminiumlegierung in Marinequalität, die keinerlei negative Auswirkungen auf die Marineumwelt hat
  • Besitzen keine Diesel- oder Verbrennungs-Backup-Antriebssysteme; im Gegensatz zu den meisten anderen elektrischen Schiffen handelt es sich hierbei nicht um Hybridschiffe
  • Verwenden vordere Bugstrahlruder, um die Lenkfähigkeit weiter zu verbessern, sodass das Schiff problemlos seitwärts manövrieren und andocken kann
  • Sind entwickelt, um Krängung und wellenbedingte Bewegungen zu reduzieren, anders als bei einem Einrumpfboot

Diese Boote sind die einzige Möglichkeit, hier in den USA eines der berühmtesten Naturwunder der Welt zu erleben.